Eigenschaften

Aufgrund ihrer sich kaskadenartig entwickelnden Blütenpracht ist Miss Pink Sunshine wie geschaffen für Ampeln, Kübel und Balkonkästen. Der hängende Wuchs ist einheitlich und kompakt. Die Pflanzen können bis zu 50 cm lang werden. Nicht selten bildet die Pflanze so dichte Blütenkugeln, dass man kein Laub mehr sieht. Ob als alleiniger Blickfang oder als Bestandteil üppiger Pflanzenarrangements – immer bleibt Miss Pink Sunshine ein besonderer Hingucker.

An Miss Pink Sunshine hat man das ganze Gartenjahr über Freude: Von Mitte April bis spät in den Oktober hinein behält sie ihre leuchtende Blütenfarbe – und ihr attraktives Gesamterscheinungsbild! Das liegt auch an zwei besonders bemerkenswerten Eigenschaften, die etwas über die Robustheit dieser Calibrachoa-Sorte verraten: Ihre Blüten und Blätter verkleben auch nach Regen nicht. Und: die Blütenzweige sind so bruchfest, dass sie Miss Pink Sunshine immer in Form halten.

Gartenbauverband Nord e.V.
Wirtschaftsverband-Gartenbau e.V.
Impressum